„Der Mann im Mond“ – Theaterstück

Am 22. März 2019 kam das Team Sieberer zu uns an die Schule und führte das Theaterstück „Der Mann im Mond“ vor. Das Thema Freundschaft stand im Vordergrund und regte die Kinder zum Mitmachen an.

Schitag am Hochkar

Bei strahlendem Sonnenschein begaben wir uns am 7. März mit 164 Schülern und 35 Begleitpersonen aufgeteilt auf vier Busse auf das Hochkar. Eine organisatorische Herausforderung, die wir bravourös meisterten. Alle Kinder der 19 Gruppen genossen den wunderschönen „SnowFun Tag“. Auch die Kinder, die zum ersten Mal auf den Skiern standen, konnten den kleinen Hügel beim Zauberteppich erfolgreich meistern.

Unterstützt wurde unsere Aktion von einigen fleißigen Eltern, die als Begleiter fungierten, vom Elternverein der Volksschule und von der Firma Mitterbauer. Herzlichen Dank dafür!

Wanderplanetarium

Am 6. März war das Wanderplanetarium bei uns zu Gast. Eindrucksvoll wurde eine große Kuppel im Turnsaal aufgeblasen. Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung ging es auch schon los und die Schüler durften das Planetarium betreten. Spannende Bilder und Filme über unsere Galaxie, die Planeten, die Milchstraße, Sterne und andere Himmelskörper faszinierten uns alle. Nach der Vorführung nahm sich das Team des Wanderplanetariums noch Zeit für unsere wissbegierigen Kinder und beantwortete ihre Fragen.

Faschingsumzug

Für den diesjährigen Faschingsumzug legten sich unsere Klassen wieder mächtig ins Zeug. Mit Hilfe fleißiger Eltern bastelten die Kinder tolle Kostüme. Begleitet wurde der von unserer Volksschule organisierte Umzug von der Musikkapelle Melktal und anderen originellen Wagen einiger Vereine. Das Wetter hielt beinahe bis zum Schluss durch und so war dieses Spektakel wieder ein großer Erfolg.